Kapitalanlagen

Kapitalanlagen "Investment Depot"

Für individuell flexiblen Vermögensaufbau Sie möchten Ihr Investment nach Ihren Wünschen und...

Risikovorsorge

Risikovorsorge

Alles rund um das Unternehmen Als Unternehmer tragen Sie naturgemäß vielfältige...

Alles rund ums Auto

Alles rund ums Auto

Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung Mobilität bringt Risiken mit sich. Schon eine kleine...

Vorsorge für junge Leute

Vorsorge für junge Leute

Versicherungen rund um Ausbildung und Berufseinstieg Klar, dass man sich über das Thema...

Kindervorsorge

Kindervorsorge

Unfälle – das Gesundheitsrisiko Nr. 1 für Kinder Jedes Jahr verunglücken in Deutschland rund...

Altersvorsorge

Altersvorsorge

Sonniger Herbst oder Ebbe im Portemonnaie?Die Zunahme der Altersarmut in Deutschland ist ein...

Gesundheitsvorsorge

Gesundheitsvorsorge

  Private Pflegezusatzversicherung Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt bei...

  • Kapitalanlagen

    Kapitalanlagen "Investment Depot"

  • Risikovorsorge

    Risikovorsorge

  • Alles rund ums Auto

    Alles rund ums Auto

  • Vorsorge für junge Leute

    Vorsorge für junge Leute

  • Kindervorsorge

    Kindervorsorge

  • Altersvorsorge

    Altersvorsorge

  • Gesundheitsvorsorge

    Gesundheitsvorsorge

Direktversicherung

shutterstock 134283266Die wohl einfachste und beliebteste Form der bAV ist die Direktversicherung. Hierbei schließt der Arbeitgeber zu Gunsten des Arbeitnehmers eine lebenslange Rentenversicherung ab, wobei der Arbeitnehmer Bezugsberechtigter der Leistungen ist und somit die Leistungen erhält.

Die Beiträge werden vom Arbeitgeber entweder direkt aus dem Bruttogehalt des Arbeitnehmers (Entgeltumwandlung) oder zusätzlich zum Gehalt (Arbeitgeberfinanzierung) bezahlt. Manche Tarifverträge sehen eine Arbeitgeberbeteiligung sogar vor.

Stark und flexibel

Diese Beiträge können in eine klassische Rentenversicherung mit garantierten Zinsen und attraktiver Überschussbeteiligung fließen. Sie können wahlweise auch fondsgebunden investiert werden. Wenn Sie die Wachstumschancen der Börse nutzen wollen, ist die fondsgebundene Rentenversicherung mit verschiedenen Anlageoptionen ideal. Alternativ oder zusätzlich zur Altersvorsorge können Sie Ihre Direktversicherung auch zur finanziellen Absicherung Ihrer Arbeitskraft einsetzen – mit unserer seit Jahren mehrfach ausgezeichneten Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ihre Vorteile als Arbeitnehmer

  • Keine Steuern auf die Beiträge!

Sie können pro Jahr bis zu vier Prozent der Beitragsbemessungsgrenze (BBG) zur gesetzlichen Rente steuerfrei in Ihre Direktversicherung investieren. Positiver Netto-Effekt: Sie tun viel für Ihre Zukunft, ohne dass Ihnen dadurch viel im Portemonnaie fehlt.

  • Gegebenenfalls lassen sich sogar noch weitere 1800 Euro pro Jahr steuerfrei investieren. Sie können Sozialabgaben sparen!
  • Auf bis vier Prozent der BBG zahlen Sie außerdem keine Abgaben für die gesetzliche Renten-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung.
  • Zahlen Sie beispielsweise Ihre Vermögenswirksamen Leistungen in eine Direktversicherung ein, können Sie den Anlagebetrag bei gleichem Nettogehalt nahezu verdoppeln!

Ihre Vorteile als Arbeitgeber

  • Bis zu einer Höhe von 4 Prozent der Beitragsbemessungsgrenze sind die Beiträge zu einer Direktversicherung von Sozialabgaben befreit.
  • Mit dem Angebot, Beiträge vom Bruttogehalt abzuführen, erfüllt Ihr Unternehmen den Anspruch Ihrer Mitarbeiter auf eine bAV durch Entgeltumwandlung.
  • Die attraktive Zusatzrente motiviert und bindet Ihre Mitarbeiter – vor allem dann, wenn das Unternehmen die Beiträge übernimmt.
  • Beiträge für eine Direktversicherung sind als Betriebsausgaben abzugsfähig.